TEMENT Sauvignon Blanc Steirische Klassik 2016

Weingut Tement, Manfred Tement
Weisswein; Sauvignon Blanc
Gebiet: Südsteiermark, Steiermark
weinfreak stellt fest: Top100: #54 In Aktion

2 Händler im Preisvergleich


Unbekannte Flaschengrösse

Zuletzt gesehen bei Vinothek St. Stephan um 15.80€/Stk*.
Zuletzt gesehen bei Vinothek St. Stephan um 15.80€/Stk*.

Normalflasche (0,75lt)

Zum Shop
13.28€
ab 1 Stk*
-1.10€
eWein.com
Preisliste
Zum Shop
13.50€
ab 1 Stk*
wine-shop.at
Preisliste
Zuletzt gesehen bei Lobenbergs Gute Weine um 13.80€/Stk*.
Zuletzt gesehen bei Weinshop24 um 13.90€/Stk*.
Zuletzt gesehen bei WINEFORUM online vinothek um 15.33€/Stk*.
Zuletzt gesehen bei Vinorama.at um 15.40€/Stk*.
Zuletzt gesehen bei Vinothek St. Stephan um 15.80€/Stk*.
*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Händlers. Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen

Andere Jahrgänge im Vergleich

Jahrgang 2017ab 14.89€, 1 Hdl
Keine professionelle Bewertung gefunden
Jahrgang 2016ab 13.28€, 2 Hdl
92/100 P. LOB (∅ 15.25€/0.75)
Jahrgang 2015zuletzt 13.90EUR
92/100 P. LOB (∅ 15.25€/0.75)
Jahrgang 2014zuletzt 15.10EUR
92/100 P. LOB (∅ 15.25€/0.75)
Jahrgang 2014unklar
Keine professionelle Bewertung gefunden
Jahrgang 2013ab 11.80€, 1 Hdl
92/100 P. LOB (∅ 15.25€/0.75)
92 FAL (∅ 21.49€/0.75)
Jahrgang 2012zuletzt 11.60EUR
92 FAL (∅ 21.49€/0.75)
Jahrgang 2011zuletzt 10.50EUR
92/100 P. LOB (∅ 15.25€/0.75)
92 FAL (∅ 21.49€/0.75)
Jahrgang 2010ab 12.99€, 1 Hdl
91 FAL (∅ 16.75€/0.75)
Jahrgang 2009zuletzt 7.43EUR
90 FAL (∅ 13.24€/0.75)
Jahrgang 2008zuletzt 15.66EUR
Keine professionelle Bewertung gefunden
Jahrgang 2007zuletzt 15.66EUR
2/3 Sterne VIN (∅ 22.25€/0.75)
89 FAL (∅ 10.67€/0.75)
Jahrgang 2006zuletzt 12.52EUR
15/20 Punkte GM (∅ 13.54€/0.75)
88 FAL (∅ 9.72€/0.75)
Jahrgang 2005zuletzt 15.98EUR
91/100 P. IWB (∅ 13.82€/0.75)
90 FAL (∅ 13.24€/0.75)
Jahrgang 2004zuletzt 12.00EUR
1/3 Sterne VIN (∅ 10.73€/0.75)
86/100 P. RP (∅ 11.75€/0.75)
91 FAL (∅ 16.75€/0.75)
Jahrgang 2003zuletzt 14.95EUR
Keine professionelle Bewertung gefunden
Jahrgang *ab 13.80€, 1 Hdl
Keine professionelle Bewertung gefunden
Details zu den verwendeten Abkürzungen:
RP ... Robert Parker’s Wine Advocate
FAL ... Falstaff / Peter Moser
CBTI ... Chicago Bev. Testing Institute
WE ... Wine Enthusiast
WS ... James Suckling / Winespectator
WW ... Rene Gabriel/weinwisser.de
GM ... GaultMillau-Guide Österreich
VIN ... Vinaria
GR ... Gambero Rosso
ALC ... A la Carte
SÖW ... Salon Österreichischer Wein
AWC ... Austrian Wine Challenge
IWC ... IWC / Stephen Tanzer
VIN ... Vinaria (alt, bis 2008)
LOB ... Lobenbergs Gute Weine
RWR ... rotweissrot.de
IWB ... IWB Fohringer
HK ... Wine Guide Austria - Helmut Knall
WP ... wein.pur | GENUSS Magazin
In Klammer neben der Auszeichnung steht der Durchschnittspreis in der jeweiligen Auszeichnungshöhe

1 professionelle Bewertung(en)

Lobenberg 92
gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 28. 06. 2017

3 Weinbeschreibung(en)

In der Nase tiefliegende Würze, reife Birne, aromatischer Holunder, Cassis, am Gaumen komplex und strahlend klar am Gaumen.
gefunden bei Vinorama.at, am 17. 04. 2017

Der im Weingut Tement traditionell aus mehreren Lagen geerntete Sauvignon Blanc zeigt mit dem aktuellen Jahrgang einmal mehr die typischen, besonders vielschichtigen Sauvignon-Merkmale der Südsteiermark. Dieser Wein ist zugleich unser wichtigster Wein und entstammt der Haupternte unserer wertvollsten Sauvignon Blanc Lagen wie Zieregg, Grassnitzberg, Sernau und Hochkittenberg. Niedere Erträge in Verbindung mit einer optimalen Weingartenarbeit sorgen für eine hohe physiologische Reife unserer Sauvignon-Trauben. Würziges, mineralisches und sehr packendes, enorm vielschichtiges Bukett nach gelben, vollreifen Birnen, auch ein wenig Johannisbeere. Am Gaumen dann vielschichtig und einnehmend, immer mehr Kalkwürze kommt durch, herrlich vibrierende Säure, strahlend und klar, sehr lange anhaltend. Hervorragender Begleiter von Fisch- & Gemüsegerichten, aber auch ideal zu Frischkäse, Mozzarella und Co.
gefunden bei Weinshop24, am 02. 05. 2017

Lobenberg: Diese Mehrlagencuvée ist deutlich komplexer und ausdrucksstärker als die zugrundeliegenden Einzellagen, wie unsere Vergleichsverkostung ergab. Ein würziges und sehr aromatisches Bukett nach Stachelbeeren, Holunder und weißen Johannisbeeren, dazu Heu und etwas Blumenwiese, durchaus mit Kraft und Intensität. Im Abgang sehr animierend mit feinfruchtiger Frische und leicht salzig kreidiger Mineralität. Zu Recht der Archetyp österreichischer Sauvignon Blanc. 92/100
gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 28. 06. 2017